Das Schwarze Auge - DSA

Seit über 25 Jahren gibt es nun DSA. Und irgendwann - es muss Ende 1985 oder Anfang 1986 - ist auch mir DSA1 das erste Mal bei einem Freund in die Finger gefallen. Es klang sehr spannend, was auf dem Karton stand und es kribbelte in den Fingern. Allerdings sind dann noch mehr als zwei Jahre ins Land gegangen bis ich das erste Mal an einer DSA-Runde teilgenommen habe.

Seitdem sind drei Überarbeitungen der Regeln und fast 200 Abenteuer erschienen und immer noch ist Das Schwarze Auge ein fantastisches Spiel.

Zeit ein paar Worte dazu zu verlieren.

Es began - natürlich - mit der ersten Version.
Also werde ich auch mit DSA1 beginnen.

Aktuell ist die Regelversion 4.1. Sie stellt eine Überarbeitung der Version 4 dar und ist die Umstellung der 4er-Regeln von den bisherigen Box auf Hardcoverbücher.
Da ich keine Boxen der Version 4 besitze, werden auch nur die Hardcoverbände rezensiert.