Das Schwarze Auge (zoom)
Beschreibung
in der wiki

Das Buch der Regeln

Wenn man sich den heutigen Umfang der Regelwerke ansieht, dann ist es schon faszinierend, dass damals alle Regeln in einem Heft von 64 Seiten beschrieben wurden. Aber mit diesen paar Seiten hatte man aber alles in den Händen um viele begeisterte Abende Rollenspiel zu spielen.

Aber nun zurück zum Inhalt des Heftes. In fünf Teilen wird alles notwendige beschreiben. Es werden fünf Heldentypen (Abenteurer, Krieger, Zwerg, Elf, Magier), die sich aus der Kombination von fünf Eigenschaften (Mut, Klugheit, Charisma, Geschicklichkeit, Körperkraft) erschaffen werden, beschrieben.

Die Erschaffung eines neuen Helden ist denkbar einfach und erfolgt ausschließlich nach dem Zufallsprinzip. Man würfelt fünfmal und schaut dann nach, was für ein Typ dabei heraus gekommen ist. Ein Tauschen von Werten oder gar eine vorherige Festlegung auf einen Heldentyp ist nicht vorgesehen. Auf Grund des Ergebnisses ergeben sich dann die anderen Werte für die Vervollständigung des Heldenbogens.

Das Kampfsystem ist ein einfaches Attacke/Parade-System ohne große Finessen. Einfach zu lernen, einfach zu spielen. Zusätzlich gibt es noch ein Fernkampfsystem mit fünf Zielgrößen und fünf Entfernungen.

Die Entwicklung des Helden passiert in Stufen, die sich auf Grund der Abenteuerpunkte ergeben. Bei jeder Stufe werden eine Eigenschaft, Attacke oder Parade um je einen Punkt erhöht. Die Lebens- oder Astralenergie wird ausgewürfelt. Das war es auch hier schon.

Im dritten Teil des Heftes wird ein Basissortiment an Waffen, Rüstungen und Ausrüstung vorgestellt.

Der vierte Teil widmet sich den Detailbeschreibungen der fünf Heldentypen. Dazu gehören neben allgemeinen Hinweisen auch der Zwergeninstinkt, sowie die sieben Zaubersprüche der Elfen und die dreizehn (sieben der Elfen und sechs weitere) der Magier und die ersten drei von fünf Stabzaubern. Erwähnt wird hier auch noch die Möglichkeit, dass sich Magier in den Gildenakademien weitere Astralenergie kaufen können. Zusätzlich werden einige magische Utensilien vorgestellt.

Der abschließende Teil beschreibt die klassischen Monster und deren Werte im Spiel.

Das Buch der Abenteuer

Nachdem im ersten Heft die Regeln erklärt wurden, konnte man diese im zweiten Heft im Form des Soloabenteuers "Das Abenteuer beginnt!" und dem Gruppenabenteuer "Silvanas Befreiung" gleich ausprobiert werden.

Wie oft wurde wohl seit dem Erscheinen der Box die arme Silvana aus dem Keller in Havena von einer frisch erschaffenen Heldengruppe gerettet?